Über uns

Dr. Ulf Riedel

  • 1980 - 1986 Medizinstudium an der Universität Leipzig
  • 1988 Promotion
  • 1988 - 1992 Facharztweiterbildung am Institut für Pathologie der Universität Leipzig
  • 1992 Facharztanerkennung für Pathologie durch die Sächsische Landesärztekammer
  • seit 1992 Pathologe in eigener Niederlassung in Altenburg

 

Dr. med.Ulf Riedel

Dr. Carina Orth

  • 1996 - 2004 Medizinstudium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, einschließlich eines Forschungsjahres im Rahmen der Promotion
  • 2004 Promotion
  • 2004 - 2005 Assistenzärztin an der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2004 - 2012 Facharztausbildung am Institut für Pathologie der Universität Mainz (2004 - 2010), am Institut für Pathologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena und am Institut für Pathologie des SRH Waldklinikum Gera
  • 2012 Facharztanerkennung für Pathologie durch die Landesärztekammer Thüringen
  • 2012 - 2017 Oberärztin am Institut für Pathologie des SRH Waldklinikum Gera
  • seit 01.03.2017 Pathologin in der Pathologie am Medicum Altenburg

 

Dr. med. Carina Orth

Dr. David Molnar

  • 2011 - 2017 Medizinstudium an der Semmelweis Universität in Budapest
  • 2015 - 2017 Wissenschaftliche Mitarbeit am Institut für Pathologie und Experimentelle Krebsforschung an der Semmelweis Universität Budapest, Arbeitsgruppe Hämatopathologie
  • 2017 Promotion
  • 2017 - 2019 Beginn der Ausbildung zum Facharzt für Pathologie am Institut für Hämatopathologie Hamburg und MVZ Hanse Histologikum in Hamburg in den Asklepios Kliniken Barmbek und Harburg
  • seit Januar 2020 Weiterführung der Facharztausbildung in der Pathologie am Medicum Altenburg

 

Dr. David Molnar

Dr. Grit Mutzbauer

  • 2003 – 2010 Medizinstudium an der Universität Rostock
  • 2011 Promotion
  • 2010 – 2020 Facharztausbildung am Institut für Pathologie der Universität Würzburg (bis 2018) und am Institut für Pathologie des Klinikums Aschaffenburg-Alzenau
  • 2012 – 2018 Forschung im Bereich intestinale T-Zell-Lymphome am Institut für Pathologie der Universität Würzburg sowie Forschungskooperationen mit der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie des Universitätsklinikums Würzburg und dem Institut für Anatomie der Universität Rostock
  • seit 01.03.2020 Weiterführung der Facharztausbildung in der Pathologie am Medicum Altenburg
Dr. David Molnar

 
Wir sind als Weiterbildungsstätte von der Landesärztekammer Thüringen zur Weiterbildung zum Facharzt für Pathologie ermächtigt (72 Monate).

▲ nach oben